Berliner ImpulsE

Industrie und Gewerbe

Der Energieverbrauch der Sektoren Industrie sowie Gewerbe, Handel und Dienstleistungen (GHD) liegt bei ca. 45 Prozent des gesamten Endenergieverbrauchs in Deutschland.

Der Energieträger Strom hat im Energiemix von Industrie und GHD seinen Anteil auf heute etwa 33 Prozent gesteigert. Die zunehmende Automatisierung lässt erwarten, dass sich dieser Trend fortsetzt. Mit Blick auf die CO2-Bilanz kommt somit Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz der Stromnutzung bei Industrie und GHD besondere Bedeutung zu.


Industrie

31.07.2017: Eine Analyse am Beispiel von virtuellen Kraftwerken zeigt, dass Pooling das Potenzial hat, erfolgreiche Geschäftsmodelle in der Energiewelt hervorzubringen.

Bauen & Wohnen

17.07.2017: Bundesbauministerin Barbara Hendricks hat sich für eine Fortführung des Bündnisses für bezahlbares Wohnen und Bauen ausgesprochen.


Industrie

13.07.2017: Eine Umfrage im Auftrag der Initiative Energieeffizienz-Netzwerke hat gezeigt, dass drei von vier Unternehmen, die an einem Energieeffizienz-Netzwerk teilnehmen, mit den Ergebnissen der Netzwerkarbeit sehr bis außerordentlich zufrieden sind.