Berliner ImpulsE

03.09.19 Nachricht Industrie und Gewerbe

Förderprogramm für Bauunternehmen

Serielle Sanierungslösungen gesucht

Die von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) koordinierte Initiative Energiesprong Deutschland startet ein Accelerator-Programm zur Entwicklung serieller Sanierungslösungen.

Ziel des Programms ist es, bestehende Ansätze zu leistungsstarken, skalierbaren und kostengünstigen Lösungen weiterzuentwickeln. Damit soll die steigende Nachfrage von Wohnungsunternehmen nach neuen, industriellen Sanierungslösungen bedient werden.

Zum Programm gehören Coachings durch internationale Energiesprong-Experten, mehrere Workshops und Pitch-Veranstaltungen mit Bau- und Wohnungswirtschaft sowie finanzielle Unterstützung von insgesamt bis zu 36.000 Euro pro Bauunternehmen (insgesamt 180.000 Euro).

Das Programm richtet sich speziell an Generalübernehmer und Komponentenhersteller. Sie können sich bis zum 8.11.2019 unter www.energiesprong.de/accelerator bewerben.

Weiterführende Informationen

‹ zurück