Berliner ImpulsE

19.02.2019 Vortragsveranstaltung ab 17:30 Vortragsveranstaltung Vortragsveranstaltung

Nachhaltiges Bauen und gemeinschaftliches Wohnen

Strohballenbau, Energiekonzepte, Soziokratie

Datum und Uhrzeit: 19.02.2019 ab 17:30

Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V.

Ort: KEBAB Vortragsraum, Flanaganstr. 45, 14195 BerlinKEBAB Vortragsraum, Flanaganstr. 45, 14195 Berlin

Link: https://aktionskreis-energie.de/...

Das Ökodorf Sieben Linden ist eines von Deutschlands bekanntesten Projekten, in denen Nachhaltigkeit gelebt wird. In einer genossenschaftlich organisierten neuen Siedlung im ländlichen Raum leben 145 Menschen gemeinschaftlich in Strohballenhäusern, mit Komposttoiletten, heizen mit Holz aus dem eigenen Wald und der Sonne. Sie ernähren sich mit Gemüse aus dem dorfeigenen Gärtnereibetrieb und produzieren den Großteil ihres Stroms selbst. Der ökologische Fußabdruck der Einwohner*innen des Dorfes beträgt nur 27% des Bundesdurchschnitts.

Eva Stützel ist Mitbegründerin des Projektes und Aufsichtsrätin in der tragenden Organisation, der Siedlungsgenossenschaft Ökodorf eG. Sie wird uns über die praktischen Erfahrungen mit den vielen nachhaltigen bautechnischen Lösungen Sieben Lindens berichten.

‹ zurück