Berliner ImpulsE

08.05.15 Nachricht Bauen und Wohnen

Bauherren sind mit Maßnahmen zufrieden

LBS-Studie: Energetische Modernisierung rechnet sich

Laut LBS Westdeutsche Landesbausparkasse sind vier von fünf Eigentümern mit der energetischen Modernisierung ihrer Immobilie zufrieden. Das habe die repräsentative LBS-Studie „Modernisierung in Deutschland“ gezeigt.

78 Prozent seien mit dem Ergebnis ihrer Modernisierung zufrieden, für 68 Prozent der Befragten habe sich der Wohnkomfort ihres Zuhauses stark verbessert und 63 Prozent seien der Meinung, der Umbau habe zu einer Wertsteigerung ihrer Immobilie beigetragen. Nur 16 Prozent seien dagegen der Auffassung, dass sie durch die Modernisierung nicht genug Energiekosten eingespart hätten.

41 Prozent Immobilienbesitzer wünschten sich, die Wohn-Riester-Förderung auch für eine energetische Aufwertung ihrer Immobilie nutzen zu dürfen, um so die Belastung einer Modernisierung besser tragen zu können.

Weiterführende Informationen

‹ zurück