Berliner ImpulsE

14.09.15 Nachricht Energie- und Klimapolitik Berlin

Veranstaltung am 26. September in der ufaFabrik

Zweiter Stadtdialog zum Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm

Am 28. September ging es im zweiten Stadtdialog um finale Aspekte des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms (BEK). Es wurden drei der zentralen Maßnahmenbereiche des BEK diskutiert und Hinweise der Beteiligten für die Umsetzung aufgenommen.

Die Ergebnisse der Konsolidierungsphase im Rahmen der zweiten Workshopreihe wurden bereits Anfang September validiert.

Das BEK soll ein zentrales Instrument sein, um das Ziel zu erreichen, Berlin bis 2050 klimaneutral zu gestalten. Es findet in einem breit angelegten Dialog- und Beteiligungsverfahren gemeinsam mit der Stadtgesellschaft statt.

Der erste Stadtdialog Energie und Klimaschutz fand am 26. Februar im Rahmen der Erarbeitung des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms statt. Vom 26. Februar bis zum 16. April 2015 konnten die bisherigen Maßnahmenvorschläge kommentiert und neue Ideen eingereicht werden. Über 2.700 Berliner Bürger haben die Beteiligungsangebote auf der Website genutzt.

Weiterführende Informationen

‹ zurück