Berliner ImpulsE

14.11.2018 Fachveranstaltung 14:30 - 17:00 Fachveranstaltung Fachveranstaltung

Perspektiven der Energieberatung in Berlin

Methoden, Erfolgsbilanzen, Perspektiven

Datum und Uhrzeit: 14.11.2018 14:30 - 17:00

Veranstalter: Berliner ImpulsE

Ort: Effizienzhaus PlusEffizienzhaus Plus

Link: https://www.berlin-spart-energie.de/...

Berlin will klimaneutral werden, was nicht ohne eine deutliche Steigerung der Energieeffizienz gehen kann. Energieberatung – gleich welcher Form – ist hier ein unverzichtbarer Baustein, der sich aktuell leider keiner großen Nachfrage erfreut.

Im Workshop – der sich insbesondere an Berater und Multiplikatoren richtet – sollen Methoden und Projekte der Energieberatung vorgestellt und mögliche Vernetzungsperspektiven in der „Energieberaterszene“ mit dem Ziel der Nachfragestimulierung diskutiert werden.

Workshop: Moderation: Jürgen Pöschk; EUMB Pöschk

Themenblock 1
Impulsreferate

  1. Erfolgsmodell Stromspar-Check
    Mechthild Zumbusch; Berliner Energieagentur GmbH
  2. Potenziale und Grenzen internetgestützte Beratungsverfahren
    Boris Demrovski; co2online gGmbH
  3. Sanierungsfahrpläne: Gebäude aus der Perspektive von EigentümerInnen entwickeln
    Hille Bekic; Architektenkammer Berlin

Networking/ Kaffeepause

Themenblock 2
Podiumsgespräch: Wie weiter mit der Energieberatung in Berlin?  

  • Hille Bekic (Architektenkammer Berlin)
  • Benjamin Holtz (Atum Immobilienmanagement)
  • Berit Müller (DGS Berlin)
  • Dr. Martin Peters (Handwerkskammer Berlin)
  • Norbert Skrobek (Schornsteinfegerinnung Berlin)

‹ zurück