Berliner ImpulsE

24.09.2019 Vortragsveranstaltung 17:30 - 20:00 Vortragsveranstaltung Vortragsveranstaltung

Klimasozial sanieren: So geht es

Datum und Uhrzeit: 24.09.2019 17:30 - 20:00

Veranstalter: Aktionskreis Energie e.V., KEBAB gGmbH, Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf

Ort: KEBAB Vortragsraum, Flanaganstr. 45, 14195 BerlinKEBAB Vortragsraum, Flanaganstr. 45, 14195 Berlin

Link: https://aktionskreis-energie.de/...

Die Schüler/innenbewegung FridaysForFuture fordert dringend entschlossenes Handeln gegen die Klimakrise ein, aber ein Problem bleibt im Gebäudesektor: Auch energetische Modernisierungen, die aus klimapolitischer Sicht dringend notwendig sind, tragen teilweise erheblich zum Anstieg der Mieten in Ballungsräumen bei.

Gibt es keinen Ausweg aus dem Dilemma zwischen klimafreundlichen Gebäuden und einer sozialverträglichen Vermietungspraxis? Doch – wir stellen fünf Beispiele vor, wo es anders gemacht wurde.

Kaum etwas beschäftigt die Bewohner/innen städtischer Ballungsräume heute mehr als Wohnungsnot und explodierende Mietpreise. Gegenwärtig befürchten fast drei Viertel aller Deutschen, sich wegen steigender Mieten ihre Wohnungen nicht mehr leisten zu können. Das nicht ohne Grund: Seit etwa zehn Jahren stiegen die Mieten in städtischen Ballungsräumen, also in Großstädten und den umgebenden Kommunen, stark an. Dass das auch anders geht, zeigen wir mit fünf Beispielen klimafreundlicher Modernisierungen, bei denen Mieterhöhungen und Einsparungen bei den Heizkosten so austariert wurden, dass Mieter/innen nur sehr geringfügige bis moderate Mehrbelastungen tragen mussten.

‹ zurück