Berliner ImpulsE

In Deutschland und Berlin existiert eine große Anzahl von Projekten, Initiativen und Kampagnen, die Klimaschutz und Energieeffizienz adressieren. Im Folgenden finden Sie eine auch für das ImpulsE-Programm relevante Auswahl.
 

Projekte und Kampagnen Berlin

Berlin spart Energie

Akteursnetzwerk & Dauerkampagne

"Berlin-spart-Energie" ist die zentrale Energieeffizienzkampagne des Berliner ImpulsE-Programms. Sie informiert mittels einer umfassenden Datenbank über vorbildhafte Projekte aus der Berliner Wohnungswirtschaft, der öffentlichen Hand und Energiewirtschaft.

Aktuelle Meldungen werden über einen "Berlin-spart-Energie"-Newsletter kommuniziert. Jährlicher Höhepunkt ist eine Aktionswoche "Berlin-spart-Energie", in deren Rahmen Vorbildprojekte besucht werden können.

Die Kampagne "Berlin-spart-Energie" wird von einem einmalig breiten Bündnis Berliner Institutionen und Personen getragen. Dieses dient dem gemeinsamen Austausch, der Vorberitung konkreter Aktionen und der Umsetzung neuer Energieeffizienzprojekte.

Webseite
 

KlimaSchutzPartner Berlin

Branchenwettbewerb

Das Wirtschaftsbündnis "KlimaSchutzPartner Berlin" engagiert sich gemeinsam um die Minderung von CO₂-Emissionen in Berlin. Zentrales Werkzeug ist ein jährlicher Wettbewerb, der herausragende Projekte im Berliner Raum auszeichnen und vorstellen soll um zu zeigen, was heute schon in Sachen Energieeffizienz und Klimaschutz machbar ist.

Webseite
 

BIK Berliner Informationsstelle Klimaschutz

Die Berliner Informationsstelle Klimaschutz soll einen Überblick über die Vielfalt der zahlreichen Aktivitäten zum Schutz von Klima und Umwelt in Berlin geben. Sie entspricht in diesem Sinne einem virtuellen "Telefonverzeichnis" für entsprechende Projekte und Akteure und kann vor allem zu Recherchezwecken genutzt werden.

Webseite
 

Projekte und Kampagnen Bund

Kampagne Deutschland macht's effizient

Kampagne für Verbraucher, Wirtschaft und Öffentliche

Die Kampagne Deutschland macht's effizient des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist eine bundesweite Informations- und Motivationskampagne, die private Verbraucher, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen über Vorteile und Chancen der effizienten Energienutzung informiert. Seit Mai 2016 werden durch verschiedenste Informations- und Beratungsangebote entsprechende Handlungs- und Fördermöglichkeiten für die unterschiedlichen Zielgruppen aufzeigen.

Webseite
 

Energieeffizienz-Netzwerke sind ein wichtiger Bestandteil des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz (NAPE) der Bundesregierung. Ziel ist es, dass sich mehrere Unternehmen einer Region und/oder einer Branche freiwillig in einem informellen Netzwerk zusammenschließen, um gemeinsam ihre Energieeffizienz zu steigern. Die beteiligten Unternehmen unterstützten sich gegenseitig durch einen systematischen, unbürokratischen Erfahrungs- und Ideenaustausch. Dadurch können sie ihre Energiekosten und CO₂-Emissionen senken.

Website