Berliner ImpulsE

Energiewirtschaft und Erneuerbare

Die Kernelemente der Deutschen Energiewende im Bereich der Energiewirtschaft sind:

  • Im Jahr 2022 soll das letzte Kernkraftwerk in Deutschland vom Netz gehen.
  • Bis 2050 soll der Anteil der Erneuerbaren Energien auf 80 Prozent der Stromversorgung steigen.
  • Deutschland soll schrittweise unabhängiger von Öl- und Gasimporten werden.
  • Der Ausstoß der klimaschädlichen Treibhausgase soll bis 2050 um 80 bis 95 Prozent sinken.

Energiewirtschaft

17.09.2018: Seit August läuft die neue Solarstromanlage der Berliner Stadtwerke in einer Eigentümergemeinschaft in der Seelower Straße in Prenzlauer Berg. Mit dieser Anlage können bis zu 15.000 kWh Solarstrom im Jahr vor Ort produziert werden.

Energiewirtschaft

13.08.2018: Laut BDEW-Energiemonitor geht 64 Prozent der Deutschen die Energiewende nicht schnell genug voran. Bei den Berliner Stadtwerken können Berliner und Brandenburger nun mit einer Investition in Projekte des Unternehmens den Wandel hin zu Erneuerbaren Energi


Energiewirtschaft

07.08.2018: Die GASAG AG kooperiert mit dem Berliner Startup LITION, dem Betreiber einer Plattform, die sich der Blockchain-Technologie bedient. Über die Energiebörse wollen die beiden Unternehmen künftig zunächst die Erneuerbaren Energien-Anlagen der GASAG enger