Berliner ImpulsE

Industrie und Gewerbe

Der Energieverbrauch der Sektoren Industrie sowie Gewerbe, Handel und Dienstleistungen (GHD) liegt bei ca. 45 Prozent des gesamten Endenergieverbrauchs in Deutschland.

Der Energieträger Strom hat im Energiemix von Industrie und GHD seinen Anteil auf heute etwa 33 Prozent gesteigert. Die zunehmende Automatisierung lässt erwarten, dass sich dieser Trend fortsetzt. Mit Blick auf die CO2-Bilanz kommt somit Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz der Stromnutzung bei Industrie und GHD besondere Bedeutung zu.


Industrie

25.04.2018: Der Anteil der GreenTech-Branche am Bruttoinlandsprodukt lag 2016 bei 15 Prozent. Bis 2025 könnte er auf 19 Prozent steigen. Das zeigt der GreenTech-Atlas 2018 des Bundesumweltministeriums (BMU).

Industrie

05.04.2018: Den Energiebedarf in der Prozesswärme und -kälte decken erneuerbare Energien bislang nur zu knapp sechs Prozent. Die Potenziale sind jedoch in allen Industriezweigen groß.


Energiepolitik Berlin

27.02.2018: Das Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm (BEK 2030) wurde am 25. Januar 2018 vom Berliner Abgeordnetenhaus beschlossen. Nun liegt eine konsolidierte Fassung vor, in die die zahlreichen Änderungen des parlamentarischen...